Direkt für Sie da: +49 (0) 6659-981-800
SSL-Verschlüsselung

LSK- Linearführungen

isel LSK- Linearführungen

sind preiswerte Profilschienenführungen oder auch Stahlführungen aus gehärtetem und geschmiedetem Stahl. Die Linearführung ermöglicht eine lineare Bewegung mit Hilfe vom Kugelumlaufschlitten. Durch den Einsatz von Kugeln wird eine äußerst präzise Linearbewegung erreicht. Im Vergleich mit einer herkömmlichen Gleitführung macht der Reibungskoeffizient dabei nur ein fünfzigstel aus.

LSK bietet Maschinen- oder Industrie-Ausführungen und verwendet Flansch oder Block Modelle.

Stahlschlitten (GR-xx, GL-xx, FR-xx, FL-xx) + Stahlschiene LS-xx = Linearführung LSK

In absteigender Reihenfolge

In absteigender Reihenfolge

Die Vorteile einer Profilschienenführung sind ein sehr leises Laufverhalten, die hohe Genauigkeit, Parallelität und vor allem die hohe Belastbarkeit in allen Belastungsrichtungen. Durch die Bauform der isel LSK- Linearführungen ist eine sehr hohe Steifigkeit und Langlebigkeit bei verminderte Reibung realisierbar. Die Schlitten sind mit Abstreifern ausgestattet, die das Eindringen von Schmutz verhindern, als auch das Austreten von Schmiermittel. Zu Spielfreiheit sind verschiedene Vorspannklassen bestellbar.

Vorteile der LSK-Linearführung

  • hohe Genauigkeit und Parallelität der Schienen und Schlitten
  • diverse Vorspannungen lieferbar Z0 bis Z4
  • Schienenlängen auf Kundenwunsch lieferbar
  • hohe Verfügbarkeit und kurze Lieferzeiten
  • unschlagbares Preis/Leistungsverhältnis

Einsatzgebiete

Maschinen

  • Maschinenzentren
  • Drehmaschinen
  • Schleifmaschine
  • schwere Schneidmaschinen
  • Automatisierungs-Systeme
  • Mess-Systeme

Industriell

  • industrielle Automatisierung
  • Halbleiter-Systeme
  • Laser-Gravur-Systeme
  • Verpackungsmaschinen
  • Transfer-Ausrüstung
  • Elektroerosives Abtragungsverfahren