remote-NC

Artikelnummer
Z12-334500
322,30 €
Exkl. 19% Steuern, excl. Versandkosten
Lieferzeit
-

remoteNC - universelles Steuerungsprogramm

  • ist lauffähig unter Windows-Betriebssystemen (Windows 2000, XP, Vista, Win7 und Win8, Win10 (Administratorrechte erforderlich))
  • ist kompatibel zu früheren Programmversionen
  • Verarbeitung der Dateiformate DIN 66025 (G-Code), NCP oder CNC
  • ist mehrsprachig verfügbar (Deutsch, Englisch, Französisch, Ungarisch) 
Haben Sie Fragen?

 

PLZ: 01 - 04 | 07 - 19 | 36 - 39 | 61 - 63 | 90 - 99
Stefan Koch

Tel: +49 (0) 36964 / 84-526
Fax: +49 (0) 6659 / 981-777
stefan.koch@isel.com

  Stefan Koch

PLZ: 20 - 37 | 48 - 49
Katja Henkel
Tel: +49 (0) 6659 / 981-744
Fax: +49 (0) 6659 / 981-777
katja.henkel@isel.com

  Katja Henkel

PLZ: 35 - 47 | 50 - 60 | 64 - 89
Jürgen Balzer

Tel: +49 (0) 6659 / 981-774
Fax: +49 (0) 6659 / 981-776
juergen.balzer@isel.com

  Jürgen Balzer

PLZ: 35 - 47 | 50 - 60 | 64 - 89
Steffan Gärth

Tel: +49 (0) 6659 / 981-773
Fax: +49 (0) 6659 / 981-776
steffan.gaerth@isel.com

  Steffan Gärth
PLZ: 35 - 47 | 50 - 60 | 64 - 89
Jonas Röder

Tel: +49 (0) 6659 / 981-779
Fax: +49 (0) 6659 / 981-776
jonas.roeder@isel.com
  Jonas Röder
     
Hinterlassen Sie uns bitte eine Rezension 
und teilen Sie Ihre Meinung mit anderen!
   Bestellablauf & Versand* 

remoteNC Steuerungsprogramm

Allgemein

  • universelles CNC-Steuerungsprogramm für NCP-Dateien und G-Code
  • für additive und subtraktive Verfahren; Wasserstrahl- und Laserschneiden
  • Linear- und Kreisinterpolation, Helixinterpolation, Bohrzyklen
  • konfigurierbare Bedienoberfläche für einfache Bedienbarkeit, Serienfertigung, Handshake mit Master-SPS,
  • Look-Ahead-Bahnbearbeitung mit CAN-Steuerung
  • bis zu 6 interpolierenden Achsen steuerbar


remoteNC ist ein universelles Steuerungsprogramm für die Ausgabe von Dateien in den Bearbeitungsverfahren Fräsen, Bohren, Kleben, Gravieren, Applizieren sowie Wasserstrahlschneiden bzw. Laserschneiden/-schweißen.

Unterstützte Dateiformate sind das isel-spezifische NCP-Format (von einem CAM-Postprozessor erstellte ASCII-Datei mit Bearbeitungsdaten), das isel-spezifische CNC-Format (ASCII-Dateien in einem erweiterten Format für den universellen Einsatz im Bereich der Prozessautomatisierung, erstellt durch ProNC) sowie das G-Code-Format nach DIN 66025. remoteNC wird in erster Linie zur Steuerung von CNC-Maschinen bei unterschiedlichsten Aufgabenstellungen und Bearbeitungen verwendet, aus diesem Grund ist Flexibilität ein Hauptmerkmal des Programms. Eine große Auswahl an Optionen ermöglicht die einfache Anpassung an die jeweils vorliegenden Anforderungen.

Funktionsumfang

  • Unterstützung von digitalen Joysticks
  • Bedienfeld “Datei-Schnellauswahl” für Serienfertigung
  • Nutzenfräsen / Mehrfachausgabe mit Verschiebungen
  • graphische Darstellung der Bearbeitungsdatei mit Nullpunkt und Abmessungen

Dateiformate isel-NCP, DIN66025 / G-Code

  • Linear- und Kreisinterpolation, Helixinterpolation, Bohrzyklen
  • Zugriff auf digitale und analoge Ein- und Ausgänge
  • bei Verwendung einer CAN-Steuerung: Ein-/Ausgabe “On-The-Fly” (ohne Bewegungs-Stopp) für Dosierapplikationen
  • Meldungsfenster, Meldungen in der Statuszeile, Zeitverzögerung, Eingabe von Variablenwerten
  • Definition und Verwendung von Maschinenpositionen (Werkstücknullpunkt, Parkposition, Homeposition, ...)
Zusätzliche Funktionen bei Dateiformat isel-CNC (ProNC-Ausgabeformat)
  • Wiederholschleifen, Zählschleifen,
  • Verzweigungen
  • Arithmetische und trigonometrische Funktionen
  • Unterprogrammtechnik
  • Integr.-, Real- und Zeichenkettenvariablen
  • Laden und Speichern von Prozessvariablen
  • Zugriff auf anwenderspezifische Erweiterungen, Möglichkeit des Aufrufes von Anwendersoftware

Merkmale

  • lauffähig unter Windows-Betriebssystemen (Windows 2000, XP, Vista, Win7 und Win8, Win10 (Administratorrechte erforderlich))
  • kompatibel zu früheren Programmversionen
  • Verarbeitung der Dateiformate DIN66025(G-Code), NCP oder CNC
  • sofortige Abarbeitung ohne Konvertierung, Übersetzung oder Umwandlung der Datei
  • integrierter Texteditor mit zahlreichen Funktionen für schnelle Korrekturen am vorliegenden NC-Programm
  • Verwendung von bis zu 6 interpolierenden Achsen (kartesisches Koordinatensystem und 3 Hilfsachsen)
  • Look-Ahead-Bahnbearbeitung mit CAN-Steuerung
  • Verwaltung einer Frässpindel
  • 2 E/A-Einheiten verwendbar (max. 64 Eingänge, 64 Ausgänge)
  • Signalisierungsein- und ausgänge für die Prozesssynchronisation
  • manuelle Achsbewegung mit Joystick, Tastatur und Maus
  • schrittweise Bearbeitung und Systemmonitoring für Inbetriebnahmen
  • Bedienoberfläche konfigurierbar für einfache Bedienbarkeit, Serienfertigung, Handshake mit Master-SPS, ...
  • Bedienpanels für Bewegungssteuerung, Ein-/Ausgabe, Spindeln und Werkzeugwechsel mit Schaltflächen
  • mehrsprachig verfügbar (Deutsch, Englisch, Französisch, Ungarisch)
Sie haben Fragen zu unserer Software oder möchten für Ihren speziellen Anwendungsfall eine telefonische Beratung?


Dann kontaktieren Sie uns!

Unser geschultes Vertriebspersonal berät Sie gerne bei allen Fragen rund um die System- und Automatisierungstechnik:

Tel.: +49 (0) 6659 981 800

© 2019 isel Germany AG