Direkt für Sie da: +49 (0) 6659-981-800
SSL-Verschlüsselung

Staubabsaugung

Die isel-Staub- und Späne- Absaugungen sind Zubehörkomponenten für Frässpindeln der isel Germany AG. 
Sie dienen der Absaugung von leichten Stäuben und Spänen bei der spanenden Trockenbearbeitung.

Verfügbarkeit: Verfügbar

Preis ab: 352,10 €
Zzgl. MwSt. Zzgl. MwSt.

* Pflichtfelder



Haben Sie Fragen?

  • Tel: +49 (0) 6659 / 981-800
  • Fax: +49 (0) 6659 / 981-776

 

PLZ: 01 - 04 | 07 - 19 | 36 - 39 | 61 - 63 | 90 - 99
Stefan Koch

Tel: +49 (0) 36964 / 84-526
Fax: +49 (0) 6659 / 981-777
stefan.koch@isel.com

  Stefan Koch

PLZ: 20 - 37 | 48 - 49
Christian Bley
Tel: +49 (0) 36964 / 84-516
Fax: +49 (0) 6659 / 981-777
christian.bley@isel.com

  Christian Bley

PLZ: 35 - 47 | 50 - 60 | 64 - 89
Jürgen Balzer

Tel: +49 (0) 6659 / 981-774
Fax: +49 (0) 6659 / 981-776
juergen.balzer@isel.com

  Jürgen Balzer

PLZ: 35 - 47 | 50 - 60 | 64 - 89
Steffan Gärth

Tel: +49 (0) 6659 / 981-773
Fax: +49 (0) 6659 / 981-776
steffan.gaerth@isel.com

  Steffan Gärth
PLZ: 35 - 47 | 50 - 60 | 64 - 89
Jonas Röder

Tel: +49 (0) 6659 / 981-779
Fax: +49 (0) 6659 / 981-776
jonas.roeder@isel.com
  Jonas Röder
     
Hinterlassen Sie uns bitte eine Rezension 
und teilen Sie Ihre Meinung mit anderen!
   Bestellablauf & Versand* 

Staubabsaugung

Verwendungszweck

Die isel-Staub- und Späne- Absaugungen sind Zubehörkomponenten für Frässpindeln der isel Germany AG. Sie dienen der Absaugung von leichten Stäuben und Spänen bei der spanenden Trockenbearbeitung. 
Sie sind nicht geeignet für grobe, schwere und nasse Späne, die zu Verstopfungen führen können und mittels Absaugtechnik nicht zu entfernen und zu transportieren 
sind.

Funktionsweise

Isel- Staub- und Späne- Absaugungen bestehen aus einer frässpindelspezifischen Grundplatte und daran befestigten Seitenteilen, an denen umlaufend Streifenbürsten angebracht sind. Die Streifenbürsten verhindern das Herausschleudern von Spänen aus dem Absaugbereich und ermöglichen das Absaugen auch an 3-dimensionalen Werkstücken und Vorrichtungen. Das beste Absaugergebnis wird jedoch bei der Bearbeitung von Plattenmaterial erzielt. 

Für ein optimales Absaugergebnis sollte das Saugvolumen am Schlauchanschluss mind. 400 m³/h betragen und die Werkzeuge nicht über die Bürstenlänge hinausragen.
Die eingesetzten Bürsten sind Verschleißteile, die bei Bedarf zu ersetzen sind. Dazu lassen sich diese einzeln entnehmen und an den Seitenteilen befestigen. 

CAD DATEN
CAD Daten als Download   

Einfach anmelden, einloggen, Format und Produkt auswählen und Daten herunterladen.

Hier geht es direkt zum TraceParts Download-Portal

Der Download der CAD Daten ist kostenlos.

Bestellübersicht
    Artikelnummer für Spindelmoto  Öffnung    vorbereitet für Schlauch Absaugvorichtung
239012 0000     iSA 500 / iSA 750 manuell 38 mm ASV 5057
239012 0001  iSA 1500 manuell 80 mm ASV 1500 
239012 0002   iSA 2200 (internes CoolMin)     automatisch 80 mm ASV 2200 
239012 0003   iSA 2200 (externes CoolMin)   automatisch 80 mm ASV 2200 
239012 0004  iSA 900  automatisch 50 mm ASV 900 
239012 00041    iSA 900 manuell 50 mm ASV 900 
239012 0005 iSA 3600 pneumatisch 80 mm  ASV 3600
239012 0007 iSA 1500W pneumatisch 80 mm ASV 1500 W 
 239012 00071  iSA 1500W manuell 80 mm ASV 1500 W 
239012 0009 iSA 1500L manuell 80 mm ASV 1500 W 
Artikelbeschreibung

Staubabsaugung

Verwendungszweck

Die isel-Staub- und Späne- Absaugungen sind Zubehörkomponenten für Frässpindeln der isel Germany AG. Sie dienen der Absaugung von leichten Stäuben und Spänen bei der spanenden Trockenbearbeitung. 
Sie sind nicht geeignet für grobe, schwere und nasse Späne, die zu Verstopfungen führen können und mittels Absaugtechnik nicht zu entfernen und zu transportieren 
sind.

Funktionsweise

Isel- Staub- und Späne- Absaugungen bestehen aus einer frässpindelspezifischen Grundplatte und daran befestigten Seitenteilen, an denen umlaufend Streifenbürsten angebracht sind. Die Streifenbürsten verhindern das Herausschleudern von Spänen aus dem Absaugbereich und ermöglichen das Absaugen auch an 3-dimensionalen Werkstücken und Vorrichtungen. Das beste Absaugergebnis wird jedoch bei der Bearbeitung von Plattenmaterial erzielt. 

Für ein optimales Absaugergebnis sollte das Saugvolumen am Schlauchanschluss mind. 400 m³/h betragen und die Werkzeuge nicht über die Bürstenlänge hinausragen.
Die eingesetzten Bürsten sind Verschleißteile, die bei Bedarf zu ersetzen sind. Dazu lassen sich diese einzeln entnehmen und an den Seitenteilen befestigen. 

Tab1 Text
CAD DATEN
CAD Daten als Download   

Einfach anmelden, einloggen, Format und Produkt auswählen und Daten herunterladen.

Hier geht es direkt zum TraceParts Download-Portal

Der Download der CAD Daten ist kostenlos.

Tab2 Text
Bestellübersicht
    Artikelnummer für Spindelmoto  Öffnung    vorbereitet für Schlauch Absaugvorichtung
239012 0000     iSA 500 / iSA 750 manuell 38 mm ASV 5057
239012 0001  iSA 1500 manuell 80 mm ASV 1500 
239012 0002   iSA 2200 (internes CoolMin)     automatisch 80 mm ASV 2200 
239012 0003   iSA 2200 (externes CoolMin)   automatisch 80 mm ASV 2200 
239012 0004  iSA 900  automatisch 50 mm ASV 900 
239012 00041    iSA 900 manuell 50 mm ASV 900 
239012 0005 iSA 3600 pneumatisch 80 mm  ASV 3600
239012 0007 iSA 1500W pneumatisch 80 mm ASV 1500 W 
 239012 00071  iSA 1500W manuell 80 mm ASV 1500 W 
239012 0009 iSA 1500L manuell 80 mm ASV 1500 W 
Downloads